Zurück: FAQ Übersicht

7.9 Wie signiere ich die Umsatzsteuervoranmeldung mit dem Software-Zertifikat und Java?

Nach dem Laden des Signatur-Applets (s. 7.8 Wie funktioniert die Signatur der Umsatzsteuervoranmeldung mit Java?) wählen Sie den Reiter "Software-Zertifikat". Beim ersten Aufruf müssen Sie zunächst das Zertifikat laden.

  1. Klicken Sie zunächst auf "Datei öffnen", suchen Sie in dem dann erscheinenden Dateiauswahldialog die Software-Zertifikatdatei (Dateiendung ".PFX") auf Ihrem PC, klicken Sie diese an und klicken Sie auf "Öffnen". Der Dateiname erscheint neben der Beschriftung "Software-Zertifikat".
  2. Geben Sie danach das Passwort (PIN) ein, das Sie beim Herunterladen des Zertifikats von ELSTER Online gewählt haben.
  3. Klicken Sie auf "Zertifikat laden".
  4. Wenn die Datei geöffnet werden konnte und das Passwort korrekt ist, erscheint eine grüne Meldung "Zertifikat geladen" und der Knopf "Signieren", andernfalls erscheint eine rote Fehlermeldung.
  5. Optional: Klicken Sie auf "Passwort merken", wenn Sie das Passwort nicht jedes Mal neu eingeben wollen. Das Passwort wird dann sicher verschlüsselt in einer Datei auf Ihrer Festplatte hinterlegt.
  6. Klicken Sie auf "Signieren".
  7. Wenn alles korrekt funktioniert hat, erscheint eine grüne Bestätigungsmeldung und ein blauer Button "Jetzt senden".
  8. Wenn Sie auf "Jetzt senden" klicken, wird die signierte Umsatzsteuervoranmeldung an das Finanzamt übertragen.

Noch kein Kunde?

Buchhaltung-mühelos.de ist die einfache Online-Buchhaltung für "Einnahmenüberschussrechner" (Gewerbetreibende bis 500.000,- € Umsatz / 50.000,- € Gewinn pro Jahr und Freiberufler).
 Gleich kostenlos anmelden!
© 2017 Arno Schäfer IT Services GmbH